hamburger menu
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ortenburg

Für Dich

Jeden Tag werden wir hier Texte und Bilder einstellen, Gebete, Lieder, Verse, kurze Filme und für Sonntag auch eine Kurzansprache aus unserer Marktkirche, zum Hören, Sehen und Lesen.

Sie dürfen uns gerne Fotos und Texte schicken, die Ihnen zurzeit gut tun und Mut machen unter: pfarramt.ortenburg@elkb.de

Pfr.in Sabine Hofer und Pfr. Johannes Hofer

Samstag, 30.05.2020

Wo der Himmel ist

Selfie
Himmel-Herrlichkeits-Selfie, Sabine Hofer

Gott ist nicht, wo der Himmel ist;
wo Gott ist, da ist Himmel.

(Detlev Block)

Freitag, 29.05.2020

Die Herrlichkeit des HERRN soweit der Himmel ist

Auch hier ein Himmel-Herrlichkeits-Selfie, wozu der Himmelfahrt-Gottesdienst angeregt hat.

Selfie
Foto: Julia und Daniel Röthig

„Sie sollen loben den Namen des Herrn, denn sein Name allein ist hoch, seine Herrlichkeit reicht, soweit der Himmel ist“
Psalm 148,13

Donnerstag, 28.05.2020

Die Herrlichkeit des Herrn

Ein Himmel-Herrlichkeits-Selfie auf Anregung des Himmelfahrtsgottesdienstes vom 21.05.2020:

1.Versuch:

Selfie1

Die Herrlichkeit des Herrn bleibe ewiglich.
Der Herr freue sich seiner Werke! Psalm 104,31

2. Versuch:

Selfie2

Ich will dem HERRN singen mein Leben lang
Und meinen Gott loben, solange ich bin. Psalm 104,33

(Johannes Hofer)

Mittwoch, 27.05.2020

Ich stehe auf dem Versprechen Gottes

Ein Himmel-Herrlichkeits-Selfie andersherum:

Selfie
Foto: Gerda Bachmayer

Standing on the promises of Christ, my King,
Through eternal ages let his praises ring;
Glory in the highest, I will shout and sing,
Standing on the promises of God.

Refr.: Standing, standing, standing on the promises of God, my Saviour;
standing, standing, I'm standing on the promises of God.

(Russell Kelso Carter)

Ich stehe auf dem Versprechen von Christus, meinem Retter,
In alle Ewigkeit lasse ich sein Lob erklingen,
Ehre dem Höchsten will ich laut rufen und singen,
Ich stehe auf dem Versprechen Gottes.

Refr.: Ich stehe auf dem Versprechen Gottes, meines Retters,
ich stehe auf dem Versprechen Gottes.

Dienstag, 26.05.2020

Sonnenaufgang auf dem Lusen

Es gibt bereits erste Himmel-Herrlichkeits-Bilder zum Impuls aus dem Himmelfahrtsgottesdienst:

Lusen Kreuz Sonnenaufgang
Sonnenaufgang auf dem Lusen, Monika Kapsner

Ein besonderes Erlebnis und gewiss auch "Gottesdienst" im weitesten Sinne. ;)

(Monika Kapsner)

Montag, 25.05.2020

Gebet: Da berühren sich Himmel und Erde

Mit geschlossenen Augen liege ich auf der Wiese
und höre deine Stimme:
im Gesang der Vögel, im Plätschern des Flusses,
im Rauschen der Blätter.
Leise flüsterst du mir deine Liebe ins Ohr.
Wenn ich die Augen öffne, tut sich der Himmel über mir auf.

Höre unsere Stimmen, Gott:
Sie erklingen zu deinem Lob
im Jubelgesang der Chöre,
im Schmettern der Posaunen und Trompeten,
im stillen Gebet.

Da wo unsere Stimmen sich vereinen,
da berühren sich Himmel und Erde.
Amen.

Heike Hinsch

Himmel
Foto: Janina Hirsch

Sonntag Exaudi, 24.05.2020

Gottesdienst aus der Marktkirche Ortenburg zu Jeremia 31,31-34.
Alles wird gut!

Ab Sonntag 24.05.2020, 14.30 Uhr ist der Gottesdienst zu finden unter:

Youtube Kanal Evang.-Luth. Kirchengemeinde Ortenburg

Liturg: Pfr. Johannes Hofer
Lektor: Harald Roitner
Orgel: Martin Krempl
Aufnahme und Schnitt: Nathanael Hofer

Samstag, 23.05.2020

"Geh aus mein Herz und suche Freud!"

Lassen Sie sich zu einem geistlichen Spaziergang oder Radtour einladen!

Hier finden Sie einen Vorschlag für einen Weg mit verschiedenen Stationen. Die Art der Fortbewegung, die Wegroute, das Tempo und den Rhythmus, in dem Sie von Station zu Station kommen, bestimmen Sie.

Thema ist das Lied aus dem Himmelfahrtsgottesdienst
EG 503 "Geh aus mein Herz und suche Freud".

Was brauche ich?

Wir wünschen Ihnen einen behüteten Weg und dass Sie in ihrem Herzen die Freude finden:

Pdf Dokument: Geistlicher Spaziergang

(Sabine Hofer)

Ennstal
Ennstal, Johannes Hofer

Ältere Inhalte im Archiv